Veranstaltungen/Vorträge im Dezember 2021

01.12.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

01.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

01.12.2021

17:05 Uhr bis 17:20 Uhr

Fünf nach Fünf: 15 Minuten Besinnung & Musik in der kath. Kurkirche.

02.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

02.12.2021

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d.Donau. Säligenstadt wird zu Neustadt an der Donau. Erkunden Sie ausgehend vom Zentrum der Wittelsbacher Stadt mit den ältesten Stadtrechten Bayerns die wechselhafte Geschichte bis heute. Unterwegs erfahren Sie von der Stadtführerin Agnes Englerth unter anderem, was die Reichsautobahnbehörde mit der Kirche zu tun hat und was innerhalb der Stadtmauern auf fast anderthalbtausend Quadratmeter produziert wurde. Neugierig geworden? In der Führung von ca. 1 Stunde erhalten Sie die Antwort. Treffpunkt: Kirchplatz Neustadt a.d.Donau. Kosten: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekartekarte (ohne Anmeldung).

03.12.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

03.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

04.12.2021

10:30 Uhr bis 12:30 Uhr

‚WINTERZAUBER BAD GÖGGING‘ Eine besondere Winter-Erlebniswanderung mit Eseln in Bad Gögging. Bei dieser geführten Eselwanderung lernen Sie zuerst Ihre Begleiter Paula, Luna und Helena gut kennen. Zusammen mit den Eseln geht es dann auf zu einer kleinen winterlichen Wanderung. Dauer ca. 1,5 – 2 Std. Tickets in der Tourist-Information Bad Gögging. Teilnahmegebühr 12,- EUR inkl. Glühwein. Treffpunkt: Parkpension Kronauer. (Max. 15 Personen)

04.12.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

04.12.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

04.12.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem ‚Trachtenverein Neustadt a.d.Doau‘ im Kurhaus Bad Gögging. Eine adventliche Stunde mit Liedern, Gedichten und Geschichten – teils lustig, teils besinnlich. Mitwirkende: Kinder des Trachtenvereins, Stubenmusi mit Karin und Anita des Trachtenvereins, Ziach mit Kreismusikpfleger Bertl Wecker, Gitarre/ Flöte mit Stadtheimatpfleger Edi Albrecht. Die Programmgestaltung übernimmt der Trachtenverein Neustadt. Der Eintritt ist frei.

04.12.2021

15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

‚WINTERZAUBER BAD GÖGGING‘ Eine besondere Winter-Erlebniswanderung mit Eseln in Bad Gögging. Bei dieser geführten Eselwanderung lernen Sie zuerst Ihre Begleiter Paula, Luna und Helena gut kennen. Zusammen mit den Eseln geht es dann auf zu einer kleinen winterlichen Wanderung. Dauer ca. 1,5 – 2 Std. Tickets in der Tourist-Information Bad Gögging. Teilnahmegebühr 12,- EUR inkl. Glühwein. Treffpunkt: Parkpension Kronauer. (Max. 15 Personen)

05.12.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

05.12.2021

10:15 Uhr bis 12:00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl. Anschließend Kirchenkaffee und Vernissage der Bilderausstellung ‚Rendezvous mit Farbe und Form‘ mit Bilder von Gerty Schweiger aus Ingolstadt-Zuchering.

05.12.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

05.12.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

‚WINTERZAUBER BAD GÖGGING‘ Unter dem Motto „. . . a Stünderl oder mehr . . .“ lädt die Tourist-Information in die katholische Kurkirche Bad Gögging zu einer Adventmeditation ein. Dazu konnte man den ehemaligen Regensburger Domspatzen Ferdinand Lanz, langjährig erfahrener Choral- und Konzertsänger gewinnen. Begleitet wird er von Pfarrer Wolfgang Schillinger an der Orgel. In einem abwechslungsreichen Programm, mit Werken von Gg. F. Händel, Peter Cornelius sowie Gregorianischem Choral, das den Zeitraum des Advents bis zum Fest Heilig Drei König abdeckt, spricht Frau Brigitte Lanz dazu passende meditative Texte.Benefizveranstaltung zu Gunsten des Förderverein Altenheim St. Josef e.V. Neustadt a.d.Donau. Der Eintritt ist frei. Spenden erwünscht. Wegen Corona-bedingter begrenzter Platzzahl, ist es notwendig, Karten in der Tourist-Information Bad Gögging zu buchen.

06.12.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Vortrag „Die Basis der Nahrungsmittelpyramide. Wasser ist Leben – und Luft ebenso! Ohne Wasser überlebt man nur Tage, ohne Luft Minuten“ im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 – OG) mit der Ernährungsberaterin Agnes Englerth. Bei Ernährung und Kleidung achten viele auf Bio und schadstoffarm etc. Und wie ist das bei den wichtigsten „Lebensmitteln“ Wasser und Luft? Aber nicht jeder kann in einem Luftkurort wohnen und selbst quellfrisches Wasser ist nicht immer rein. Was hat das für Folgen für unseren Körper? Und was kann ich dagegen tun? Der Eintritt ist frei.

07.12.2021

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

‚Augenentspannung / Körperentspannung‘ Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin, zeigt Ihnen wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Augen entspannen und beleben können. Brillenträger bringen bitte ein Etui für Ihre Brille mit. Treffpunkt: Kurhaus Bad Gögging (Eingang). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kur- und Gästekarte.

07.12.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

07.12.2021

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele ‚Den Tag mit Gott ausklingen lassen‘ mit Monika Zeller in der kath. Kurkirche.

08.12.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

08.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

08.12.2021

18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

‚WINTERZAUBER BAD GÖGGING‘ Lassen Sie sich verzaubern von weihnachtlichen Melodien am Kurplatz mit dem Musikverein Bad Gögging und den Andreas Singers Bad Gögging. Das Café im Kurhaus hält einen wärmenden Glühwein (kostenpflichtig) für Sie bereit. Der Eintritt ist frei. Bei Regen findet das Konzert im Kursaal statt.

09.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

10.12.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

10.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

10.12.2021

19:45 Uhr bis 20:45 Uhr

‚WINTERZAUBER BAD GÖGGING‘ Festliche Bläsermusik an der St. Andreas Kirche in Bad Gögging. Große Weihnachtsgefühle und Gänsehaut-Momente garantiert mit dem Bläser-Ensemble um Hans-Jürgen Huber. Für einen wärmenden Glühwein (kostenpflichtig) vor Ort ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Bei Regen findet das Konzert in der St. Andreas Kirche statt.

11.12.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

11.12.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.

11.12.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

11.12.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem Pianisten Christoph Preiß im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). In einem vielseitigen Soloprogramm präsentiert der mehrfach ausgezeichnete Pianist und ehemalige Regensburger Domspatz Christoph Preiß, der derzeit an der Würzburger Musikhochschule Klavier und Orgel studiert, Werke von Ludwig van Beethoven, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Frédéric Chopin am Klavier. Der Eintritt ist frei

12.12.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

12.12.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

12.12.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.

12.12.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem ‚Altmühl-Blech‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe spielt bayerisch-böhmische Blasmusik. Der Eintritt ist frei.

13.12.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag ‚Therapie bei Schultererkrankungen‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Felis, Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.

13.12.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

‚Alltagsleben der Römer an Donau und Limes‘. Historischer Vortrag mit Dr. Ulrich March, Landeshistoriker- im Kurhaus (Seminarraum 2). Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte.

14.12.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

14.12.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend ‚Bis der Morgenstern aufgeht‘ Bilder zum Advent von Sieger Köder. Diameditation mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 – 1 Stock vorne).

15.12.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

15.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

15.12.2021

17:05 Uhr bis 17:20 Uhr

Fünf nach Fünf: 15 Minuten Besinnung & Musik in der kath. Kurkirche.

15.12.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

‚WINTERZAUBER BAD GÖGGING‘ Vortrag im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal) ‚Die Stinkerquellen von Bad Gögging‘. Vom Legionsbad und Wildbad zum modernen Kurort. Stadtheimatpfleger Eduard Albrecht berichtet über die geschichtliche Entwicklung des Kurortes Bad Gögging. Heute präsentiert sich Bad Gögging als moderner Kur- und Urlaubsort umgeben von einer idyllischen Naturlandschaft. Erfahren Sie mehr über die schwierigen Anfänge, prominente Gäste und die rasante Entwicklung des Ortes in den letzten Jahrzehnten. Der Eintritt ist frei.

16.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

16.12.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Arztvortrag ‚Zahnimplantate – ein Stück Lebensqualität‘. Die künstlichen Zahnwurzeln stellen in der modernen Zahnmedizin mittlerweile eine erprobte Therapieform dar. In diesem Vortrag wird über diese bewährte Anwendungsmöglichkeit im Kurhaus (Seminarraum 3-OG) informiert! Referent: Dr.med.dent. Martin Kramel, Implantologie DGI. Kosten: 2,50 € / mit Kur- und Gästekarte frei.

17.12.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

17.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

18.12.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

18.12.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Stadtkapelle Neustadt a.d.Donau im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Stadtkapelle spielt traditionelle Blasmusik & beschwingte Melodien aus der ganzen Welt. Der Eintritt ist frei.

18.12.2021

14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

‚WINTERZAUBER BAD GÖGGING‘ – ‚Winterspaziergang‘. Lernen Sie dabei Bad Gögging näher kennen. Erfahren Sie unter anderem Interessantes über die Römer, die hier bereits vor 2000 Jahren kurten. Bei einem Stopp am Hotel Eisvogel dürfen wir uns auf einen wärmenden Glühwein freuen. Danach erleben wir bei einem Naturgedicht an der Kapelle hinter dem Hotel Eisvogel besinnliche Augenblicke zum Advent. Wir lassen den Rundgang an der Tourist-Info gegen 16.30 Uhr ausklingen. Treffpunkt zum Spaziergang ist an der Infosäule bei der Tourist-Information. Teilnahme 6 € pro Person inkl. 1 Tasse Glühwein. Tickets in der Tourist-Information. Gästeführerin vor Ort ist Agnes Englerth. (Maximal 20 Personen)

18.12.2021

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

‚WINTERZAUBER BAD GÖGGING‘ – ‚WEIHNACHTSZAUBER‘ mit Leona & Stefan Kellerbauer im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Am 2. Weihnachtsfeiertag wird es im Kurhaus Festlich, Besinnlich, Fröhlich – Weihnachtlich. Hierzu wird das Sängerpaar Leona &Stefan Kellerbauer Sopran/Tenor aus München „eingeflogen“. Freuen Sie sich auf berühmte Weihnachtsmelodien sowie besinnliche, aber auch witzige Geschichten aus aller Welt. Sopran & Tenor – Stimmen der Liebe und Leidenschaft. Mit ihren vielseitigen, klassischen und unterhaltsamen Programmen, begleitet von Pianisten, aber auch innerhalb von Opernfestspielen, Orchester- und Kirchen- Konzerten, tritt das Paar auf bekannten Bühnen vieler Orte, Städte und Länder, wie Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz, Tschechien, Frankreich (Paris), USA, den Vereinigten Arabischen Emiraten (Dubai) und gar in Algerien (Algier), auf. Mit Ihren Stimmen und Ihrer lebendigen Bühnenpräsenz singen sich die Beiden stets in die Herzen des Publikums und erzeugen so Spannung, Freude und Begeisterung. Begleitet werden sie von der mehrfach ausgezeichneten Münchner Pianistin Petra Knapek. Eintritt: 17 € / 15 € mit Kur- und Gästekarte. Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Bad Gögging.

19.12.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

19.12.2021

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Gottesdienst mit Abendmahl mit dem Kurseelsorger Pfarrer Dr. Michael Murrmann-Kahl. in der evangel. Kurkirche.

19.12.2021

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging von ‚Nadel-Fantasien‘ zum Schmücken und Wohlfühlen. Kreatives und Modernes für Groß und Klein und vieles mehr. ‚Fadenfein‘ Gerti Schaller freut sich über viele Besucher.

19.12.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von geplotterten Kissen, Deko-Gegenstände, Geschenkartikel, handgefertigte Karten und Verpackungen im Kurhaus Bad Gögging. Die Ausstellerin Friederike Arnold-Hermann freut sich über viele Besucher.

19.12.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚Harfe und mehr‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe unterhält mit traditioneller Harfenmusik. Der Eintritt ist frei.

20.12.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag „Gebrauchsanleitung für den Körper. Was hat Ernährung mit den Genen zu tun?“ im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 – OG) mit der Ernährungsberaterin Agnes Englerth. Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Körper ist anders. Wieso sollte dann die ideale Ernährung für jeden gleich sein? Wenn das so ist, wie finde ich die richtige Ernährung für mich? Und wann machen Nahrungsergänzungen Sinn? Begleiten Sie Ernährungsberaterin Agnes Englerth auf einer spannenden Reise durch die Themen Nutrigenomik, Ernährung und Gesundheit, frei nach dem Motto: „Du bist, was du isst!“ Der Eintritt ist frei.

21.12.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

21.12.2021

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele ‚Leben und Botschaft der Hl. Anna Schäffer aus Mindelstetten‘ mit Bärbel Lanzl in der kath. Kurkirche.

22.12.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

22.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

23.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

24.12.2021

16:00 Uhr bis 16:45 Uhr

Feierliche Christmette in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher. Da in der Kurkirche nur 65 Plätze zur Verfügung stehen ist eine Teilnahme nur mit Anmeldung unter der Tel. Nr. 09445/ 8630 möglich (bei Anrufbeantworter bitte Name und Tel.Nr. hinterlassen).

24.12.2021

20:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Christmette in der evangel. Kurkirche mit Dr. Michael Murrmann-Kahl (nur nach 3G-Regeln).

25.12.2021

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Festgottesdienst zum Hochfest der Geburt Jesu in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher. Da in der Kurkirche nur 65 Plätze zur Verfügung stehen ist eine Teilnahme nur mit Anmeldung unter der Tel. Nr. 09445/ 8630 möglich (bei Anrufbeantworter bitte Name und Tel.Nr. hinterlassen).

25.12.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚BAYERN EINS‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe spielt unterhaltsame Musik von der Klassik bis hin zur Moderne. Der Eintritt ist frei.

26.12.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier zum Fest des Hl. Stephanus in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

26.12.2021

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Gottesdienst zum Christfest mit Abendmahl mit dem Kurseelsorger Pfarrer Dr. Michael Murrmann-Kahl. in der evangel. Kurkirche.

26.12.2021

14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

‚Spaziergang zum Jahresausklang‘. Lernen Sie dabei Bad Gögging näher kennen. Erfahren Sie unter anderem Interessantes über die Römer, die hier bereits vor 2000 Jahren kurten. Bei einem Stopp am Hotel Eisvogel dürfen wir uns auf einen wärmenden Glühwein freuen. Danach erleben wir bei einem Naturgedicht an der Kapelle hinter dem Hotel Eisvogel besinnliche Augenblicke zum Jahresende. Wir lassen den Rundgang an der Tourist-Info gegen 16.30 Uhr ausklingen. Treffpunkt zum Silvesterspaziergang ist an der Infosäule bei der Tourist-Information. Teilnahme 6 € pro Person inkl. 1 Tasse Glühwein. Anmeldung nicht erforderlich. Teilnahmegebühr wird vor Ort kassiert. Gästeführerin vor Ort ist Agnes Englerth.

26.12.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit Martin Gugler und Phillipp Watzek im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Der Sänger Martin Gugler und der Pianist Philipp Watzek bieten Ihnen ein buntes und abwechslungsreiches Programm, mit Stücken aus der Klassik bis hin zu Stücken aus Schlager, Musical & Pop. Der Eintritt ist frei.

27.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

27.12.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag ‚Die Wirbelsäule – Eine lebenslange Herausforderung‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Huber, Ltd. Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 € / mit Kurkarte frei.

28.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

29.12.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

29.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

30.12.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

31.12.2021

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

„Gemeinsam etwas bewegen“, das ist der Leitgedanke des 31. Silvesterlaufs in Sandharlanden. Der Start ist um 10.00 Uhr am Sportgelände des FSV Sandharlanden. Die Route über 10.000 m führt über Deisenhofen nach Bad Gögging zur Ziegelei in Sittling und zurück nach Sandharlanden. Nach der coronabedingten Absage des Silvesterlaufes 2020 hoffen die Veranstalter in diesem Jahr den Silvesterlauf coronakonform durchführen zu dürfen, sollen doch auch in diesem Jahr wieder ein Teil der Startgebühren an gemeinnützige Organisationen gespendet werden. Die ersten Läufer sind ca. gegen 10.15 Uhr in Bad Gögging zu erwarten und freuen sich über viele Zuschauer an der Strecke.

31.12.2021

16:00 Uhr bis 16:45 Uhr

Eucharistiefeier mit Dank für das alte und Bitte für das neue Jahr in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

****************************************************************************************

01.01.2022

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Neujahrskonzert/ Neujahrsempfang am Kurplatz Bad Gögging. In diesem Jahr findet das Neujahrskonzert am Kurplatz Bad Gögging statt. Die Blaskappelle Ochsentreiber läutet musikalisch das neue Jahr ein. Bürgermeister Thomas Memmel heißt die Gäste im Jahr 2022 herzlich willkommen. Bei schlechter Witterung entfällt das Konzert.

02.01.2022

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Neujahrsgottesdienst mit Abendmahl mit dem Kurseelsorger Pfarrer Dr. Michael Murrmann-Kahl. in der evangel. Kurkirche.

02.01.2022

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Blaskapelle Mühlhausen im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Blaskapelle spielt bayerische bis moderne Blasmusik. Der Eintritt ist frei.

03.01.2022

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Das Erfolgsmusical Espen Nowacki’s „AB IN DEN SÜDEN“ gastiert im The Monarch Hotel Bad Gögging – Convention Center. Auch dieses Jahr ist diese Kultproduktion deutschlandweit wieder auf Tournee und gastiert auch in Bad Gögging: Mitten im Winter geht es AB IN DEN SÜDEN. Sechs Musicalstars präsentieren die 50 größten deutschen Hits aus Rock, Pop und Schlager in einer bunten und turbulenten Geschichte. Ein fantastisches Unterhaltungserlebnis erwartet das Publikum mit viel Glamour, Glanz, Humor und einigen Verwechslungen. Drei Paare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen im Ferienhotel an der italienischen Riviera aufeinander und sorgen mit ihren Flirts, Launen und liebenswert menschliche Dramen für einige Verwirrungen und Kuriositäten. Die turbulente Geschichte wird von rund 50 der größten deutschen Hits aus den vergangenen 60 Jahren umrahmt. In der professionell choreografierten Show verbinden sich Klassiker wie ANITA, HULAPALU, ER GEHÖRT ZU MIR, TAGE WIE DIESE, SCHULD WAR NUR DER BOSA NOVA, VERDAMMT, ICH LIEB DICH, WAHNSINN, MAJOR TOM und viele mehr gekonnt mit einer turbulenten Story. Eine brillante Ton-und Lichtshow setzt das Geschehen auf der Bühne perfekt in Szene. Die sechs professionell ausgebildeten Musical-Darsteller „leben“ ihre Rollen mit großem Enthusiasmus: Da ist das junge, verliebte Ruhrgebietspärchen Marina und Torben, das schon zu Beginn der turbulenten Reise auf die stimmgewaltige, sehr resolute Resi stößt. Und Resis Ehemann, der resignierte Mathelehrer Michael, erlebt unverhofft den Rausch des zweiten Frühlings. Als drittes Paar im Bunde stellt das Münchner Schickeria-Paar Anita und Jonny am Ende fest, dass es trotz gemeinsamer Vorliebe für guten Champagner unterschiedlicher ist als gedacht. Ausgelassene Stimmung zum Mitsingen und Mitfeiern, echter Spaß und zwei Stunden musikalisches Urlaubsparadies sind den Zuschauern garantiert. Versprochen! Eintrittspreis je nach Kategorie : 39,90 € und 44,90 €. Kartenvorverkauf: The Monarch Hotel Bad Gögging, Tourist-Information Bad Gögging und Hosen Hans Neustadt a.d.Donau.

04.01.2022

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

‚Augenentspannung / Körperentspannung‘ Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin, zeigt Ihnen wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Augen entspannen und beleben können. Brillenträger bringen bitte ein Etui für Ihre Brille mit. Treffpunkt: Kurhaus Bad Gögging (Eingang). Kosten: 3 € / 2,50 € mit Kur- und Gästekarte.

05.01.2022

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

05.01.2022

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Kabarett mit dem ‚Vogelmayer‘ im Cafe im Kurhaus Bad Gögging. Musik-Kabarett aus Bayern. Der Eintritt ist kostenfrei. Anmeldung im Cafe im Kurhaus (Tel. 200959).

06.01.2022

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Pianistin Alina Pisleaga im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Künstlerin begeistert mit einer Mischung aus Musical- und Filmmusik. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungen/Vorträge im November 2021

01.11.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Festgottesdienst zum Hochfest Allerheiligen in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

02.11.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

02.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

02.11.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

02.11.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend ‚Martin Luther und die Anfänge der Reformation‘. Diavortrag mit Bildern aus dem Lutherfilm mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 – 1 Stock vorne).

03.11.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

03.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

03.11.2021

17:05 Uhr bis 17:20 Uhr

Fünf nach Fünf: 15 Minuten Besinnung & Musik in der kath. Kurkirche.

03.11.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag mit praktischen Vorführungen ‚Blutegeltherapie hilft in vielen Fällen – z. B. bei Arthrose, Migräne, Krampfadern, Schmerzen u.v.m.‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Kurt Peller, Heilpraktiker. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.

04.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

04.11.2021

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d.Donau. Säligenstadt wird zu Neustadt an der Donau. Erkunden Sie ausgehend vom Zentrum der Wittelsbacher Stadt mit den ältesten Stadtrechten Bayerns die wechselhafte Geschichte bis heute. Unterwegs erfahren Sie von der Stadtführerin Agnes Englerth unter anderem, was die Reichsautobahnbehörde mit der Kirche zu tun hat und was innerhalb der Stadtmauern auf fast anderthalbtausend Quadratmeter produziert wurde. Neugierig geworden? In der Führung von ca. 1 Stunde erhalten Sie die Antwort. Treffpunkt: Kirchplatz Neustadt a.d.Donau. Kosten: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekartekarte (ohne Anmeldung).

05.11.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

05.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

05.11.2021

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

06.11.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

06.11.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

06.11.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit den ‚3/4ERL Jazz‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Sie spielen alte & neue Wiener Lieder mit einem Spritzer Jazz. Heurigenlieder, Chansons und Swing. Der Eintritt ist frei.

06.11.2021

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

07.11.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

07.11.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

07.11.2021

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Gottesdienst in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.

07.11.2021

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging von ‚Nadel-Fantasien‘ zum Schmücken und Wohlfühlen. Kreatives und Modernes für Groß und Klein und vieles mehr. ‚Fadenfein‘ Gerti Schaller freut sich über viele Besucher.

07.11.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem ‚Hans-Kobl-Oktett‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe spielt Schlager und Evergreens der 20er und 30er Jahre. Der Eintritt ist frei.

07.11.2021

16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

08.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

08.11.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag ‚Therapie bei Schultererkrankungen‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Felis, Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.

08.11.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag „Gebrauchsanleitung für den Körper. Was hat Ernährung mit den Genen zu tun?“ im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 – OG) mit der Ernährungsberaterin Agnes Englerth. Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Körper ist anders. Wieso sollte dann die ideale Ernährung für jeden gleich sein? Wenn das so ist, wie finde ich die richtige Ernährung für mich? Und wann machen Nahrungsergänzungen Sinn? Begleiten Sie Ernährungsberaterin Agnes Englerth auf einer spannenden Reise durch die Themen Nutrigenomik, Ernährung und Gesundheit, frei nach dem Motto: „Du bist, was du isst!“ Der Eintritt ist frei.

09.11.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

09.11.2021

13:30 Uhr bis 14:30 Uhr

‚Der Beckenboden trägt uns durch das ganze Leben‘. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen wie der Beckenboden die inneren Organe hält, wie er die Haltung beeinflusst, wie man mit gezieltem Training und Beckenbodeneinsatz im Alltag Organsenkungen und Körperaufrichtung verbessert. Im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referentin: Sabina Beckenbauer, Masseurin u. Cantienica-Instruktoren. Der Eintritt ist frei.

09.11.2021

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

‚Augenentspannung / Körperentspannung‘ Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin, zeigt Ihnen wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Augen entspannen und beleben können. Brillenträger bringen bitte ein Etui für Ihre Brille mit. Treffpunkt: Kurhaus Bad Gögging (Eingang). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kur- und Gästekarte.

09.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

09.11.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

09.11.2021

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele ‚Ich bin dann mal weg‘ in der kath. Kurkirche mit Pilgerführer Franz Rösch.

10.11.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

10.11.2021

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kabarettistische Lesung mit Harfe und Silke Aichhorn im Cafe im Kurhaus, Bad Gögging. Haben sie sich nicht schon immer gefragt, wie man mit einer Harfe verreist? Die Antwort gibt ihnen eine freiberufliche Harfensolistin. Lebenslänglich Frohlocken Lassen Sie sich überraschen von wahren Begebenheiten, pointiert, selbstironisch und mit umwerfend trockenem Humor vorgelesen und umrahmt mit virtuosem Harfenspiel. Silke Aichhorn plaudert über missglückten Beerdigungen, beleuchtet den Hochzeitsstress den organisationswütige Bräute und ihre Schwiegermüttern verbreiten, greift in die Saiten bei einem überraschenden Konzert bei Papst Benedikt XVI. und auch die, bald wieder stattfindende, vorweihnachtlichen Bethlehemrallye bekommt ihr „Gänsefett“ ab. Der Eintritt ist frei! Anmeldung bei der Stadtbibliothek Neustadt a.d.Donau oder der Tourist-Information in Bad Gögging.

10.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

11.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

12.11.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

12.11.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

12.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

13.11.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

13.11.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

13.11.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

13.11.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem ‚Hallertauer Salontrio‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Das Hallertauer Salontrio spielt Evergreens. Der Eintritt ist frei.

13.11.2021

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

13.11.2021

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Konzert mit einem neuen Programm: „Café Voyage – Milch und Honig“ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Ein Songpoet, der auch die Zwischentöne findet, eine preisgekrönte klassische Musikerin, die über den Tellerrand des Orchesters hinausschaut und ein versierter und kreativer Jazzgitarrist laden ein! Das Münchner Trio mit Maria Friedrich (Cello, Gesang), Klemens Jackisch (Gitarre, Gesang, Songs) und Günter Renner (Gesang, Gitarre, Songs, Texte) bietet Songs und Texte, meist in deutscher Sprache und aus eigener Feder, die gleichzeitig berühren und unterhalten, Geschichten erzählen und zum Träumen, zum Genießen, zum Mitswingen aber auch zum Querdenken einladen! Eigenständig, poetisch, differenziert! Mal zärtlich versponnen, mal fetzig und leidenschaftlich! Geschichten von fiesen Krisen, von Beben im Leben, von Liebe, Tod, Kaffee, Freundschaft und von Bienen im Dreivierteltakt! Eintritt: 14 € / 12 € mit Kur- und Gästekarte. Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Bad Gögging.

14.11.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

14.11.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

14.11.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

14.11.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit ‚De Andern‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe unterhält mit bayerisch-böhmischer Blasmusik. Der Eintritt ist frei.

15.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

15.11.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

‚Weltkulturerbe Limes – das größte deutsche Bodendenkmal‘. Historischer Vortrag mit Dr. Ulrich March, Landeshistoriker – im Kurhaus (Seminarraum 2). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kurkarte.

16.11.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

16.11.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

16.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

16.11.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

17.11.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

17.11.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

17.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

17.11.2021

17:05 Uhr bis 17:20 Uhr

Fünf nach Fünf: 15 Minuten Besinnung & Musik in der kath. Kurkirche.

17.11.2021

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Evangelischer Gottesdienst zum Buß- und Bettag in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.

18.11.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

18.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

19.11.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

19.11.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

19.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

20.11.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

20.11.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.

20.11.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

20.11.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem ‚Altmühl-Blech‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe spielt bayerisch-böhmische Blasmusik. Der Eintritt ist frei.

20.11.2021

15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Andreasmarkt mit verkaufsoffenen Samstag (15 – 21 Uhr) und Sonntag (12 – 18 Uhr) des Arbeitskreises Neustädter Wirtschaftsförderung in Neustadt a.d.Donau am Stadtplatz. Einheimische Chöre und Musikgruppen unterhalten mit weihnachtlichen Melodien. Zahlreiche Fieranten bieten ein umfangreiches Warensortiment.

20.11.2021

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Neues Soloprogramm mit „Sebastian Reich & AMANDA – Verrückte Zeit“ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Endlich ist es soweit! Nach langem Warten startet das neue und bereits vierte Soloprogramm von Sebastian Reich und der quirligen Nilpferd-Dame Amanda: „Verrückte Zeit!“. Während Sebastian sich daran erinnert, wie man früher den Film noch zum Entwickeln brachte und Musikkassetten mit dem Bleistift spulte, kommt Amanda mit dem Selfie machen gar nicht mehr hinterher. Autos fahren selbstständig, Küchengeräte kochen von alleine und der Kühlschrank weiß schon heute, was Nilpferde morgen wünschen?! „Verrückte Zeit!“. Und wer Amanda kennt, der weiß, dass da noch eine Menge mehr kommt. Amandas Traum vom eigenen Smartphone wurde endlich Wirklichkeit und öffnet ihr das Tor zu einer neuen Welt: Essen per App und Spaß nonstop – fehlt eigentlich nur noch das richtige Herzblatt an ihrer Seite! Aber ob da die virtuelle Welt wirklich weiterhilft oder eine andere Lösung spezifischer ist, das wird sich zeigen. Und dann sind da auch noch ein glücklicher Publikumsliebling, der mittlerweile Karriere gemacht hat, ein durchgeknallter Pinguin samt Begleitung und ein ganz gewichtiges Tier, welches sogar Amanda in den Schatten stellt. Während Amanda ihre Pläne als Influencerin verfolgt und die Hoffnung auf ihren Traummann noch lange nicht aufgegeben hat, fragt sich Sebastian, ob das früher eigentlich auch schon alles so verrückt war, und er es bloß nicht gemerkt hat?! Eine komische Zeit hatten wir nun genug. Raus aus dem Alltag, rein ins Vergnügen, abtauchen in eine ganz besonders lustige verrückte Zeit! Abende mit Amanda sind vielleicht sogar noch etwas verrückter! Spontane Interaktionen, Musik, hippe Nilpferd-Comedy und jede Menge lustige Überraschungen werden die Lachmuskeln des Publikums strapazieren. Auch das komplett neue Programm ist wieder ein Spaß für die ganze Familie, von Klein bis Groß, für Jung und Alt. Eintritt: 24 € / 22 € mit Kur- und Gästekarte. Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Bad Gögging.

21.11.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

21.11.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigten Weihnachtskrippen, Wurzelkrippen sowie Krippenfiguren und Krippenzubehör im heimatlichen und orientalischen Stil im Kurhaus Bad Gögging. Krippenbaumeister Hans Spitzer freut sich auf viele Interessierte und zeigt ausschließlich Unikate.

21.11.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.

21.11.2021

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Gottesdienst am Ewigkeitssonntag in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.

21.11.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Andreasmarkt mit verkaufsoffenen Samstag (15 – 21 Uhr) und Sonntag (12 – 18 Uhr) des Arbeitskreises Neustädter Wirtschaftsförderung in Neustadt a.d.Donau am Stadtplatz. Einheimische Chöre und Musikgruppen unterhalten mit weihnachtlichen Melodien. Zahlreiche Fieranten bieten ein umfangreiches Warensortiment.

21.11.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚Kolibri’s‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Kolibri’s spielen Schlager und Tanzmusik. Der Eintritt ist frei.

22.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

22.11.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag ‚Die Wirbelsäule – Eine lebenslange Herausforderung‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Huber, Ltd. Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 € / mit Kurkarte frei.

22.11.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag „Die Basis der Nahrungsmittelpyramide. Wasser ist Leben – und Luft ebenso! Ohne Wasser überlebt man nur Tage, ohne Luft Minuten“ im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 – OG) mit der Ernährungsberaterin Agnes Englerth. Bei Ernährung und Kleidung achten viele auf Bio und schadstoffarm etc. Und wie ist das bei den wichtigsten „Lebensmitteln“ Wasser und Luft? Aber nicht jeder kann in einem Luftkurort wohnen und selbst quellfrisches Wasser ist nicht immer rein. Was hat das für Folgen für unseren Körper? Und was kann ich dagegen tun? Der Eintritt ist frei.

23.11.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

23.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

23.11.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

23.11.2021

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele – Zur Ruhe kommen mit Meditation und Orgel in der kath. Kurkirche mit Elfriede Schalk und Sonja Artinger.

24.11.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

24.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

25.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

26.11.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

26.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

27.11.2021

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.

27.11.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚Boogie Ahoi‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Flotte Klavier-Boogies wechseln sich mit junggebliebenen Seemannsliedern aus den 60er Jahren ab. Unvergessliche Melodien u.a. von Freddy oder Lolita wecken Träume und Erinnerungen. Der Eintritt ist frei.

28.11.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

28.11.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Pianistin Alina Pisleaga im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Künstlerin begeistert mit einer Mischung aus Musical- und Filmmusik. Der Eintritt ist frei.

29.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

30.11.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

30.11.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

30.11.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

30.11.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend ‚Alles hat seine Zeit‘. Diameditation über die verschiedenen Lebensphasen mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 – 1 Stock vorne).

Veranstaltungen/Vorträge im Oktober 2021

01.10.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

01.10.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

01.10.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit Wanderführer Karl Necker und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.

01.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

02.10.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

02.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚Hermann & Gallinger‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Mit Akkordeon und Kontrabaß werden vielseitige Musikstücke von Klassik, Bayerisch bis hin zu Oberkrainern und volkstümliche Weisen dargeboten. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

03.10.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

03.10.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

03.10.2021

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Gottesdienst zum Erntedankfest in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.

03.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe Holledauer Böhmische im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe spielt gerne anspruchsvolle bayrisch-böhmische Blasmusik. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

03.10.2021

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Bei der spannenden Erlebnisführung ‚Römer, Rettich und Randale‘ im Kastell Abusina in Eining erleben Sie eine spannende Reise in eine Zeit, die die Welt veränderte und entdecken das Leben am Limes mit ganz neuen Augen.So schnell können Sie gar nicht schauen und schon sind Sie mitten drin im Geschehen: Sie befinden sich im Jahr 300 nach Christus und werden von der Kastellbewohnerin Flavia mit einem Speer bedroht. Es sind unruhige Zeiten in denen Sie sich plötzlich wiederfinden. Plündernde Stämme ziehen durch das Land und machen Soldaten und Zivilisten im Kastell Abusina das Leben schwer. Kein Wunder also, dass Sie fälschlicherweise für räuberische Eindringlinge gehalten werden. Aber welches Schicksal droht Ihnen nun als „feindlicher“ Besucher? Und wie lebte es sich eigentlich weit entfernt von Rom und dennoch mitten im römischen Reich? Wie wurde gewohnt, gegessen und gefeiert? Diese und weitere spannende Fragen werden bei der aufregenden Erlebnisführung beantwortet. Zusammen mit einem ausgebildeten Führer und einem furchtlosen Kastellbewohner namens Flavia bzw. Flavius erkunden Sie die Überreste der Gebäude und Wehranlagen und erfahren quasi nebenbei Interessantes und Faszinierendes zum Kastell. Treffpunkt: 16 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 12 € / 10 € mit Kur- und Gästekarte, Kinder von 6 bis 16 Jahre 6 €. Keine Anmeldung erforderlich. Ticketverkauf vorab in der Tourist-Information und am jeweiligen Termin vor Ort. Teilnehmerzahl pro Termin ist auf 35 Personen beschränkt. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist vorhanden.Die Erlebnisführung kann auch außerhalb der öffentlichen Termine für Tagungen, Firmen, Gruppen, Feierlichkeiten usw. über die Tourist-Information Bad Gögging gebucht werden.

04.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

04.10.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Vortrag „Die Basis der Nahrungsmittelpyramide. Wasser ist Leben – und Luft ebenso! Ohne Wasser überlebt man nur Tage, ohne Luft Minuten“ im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 – OG) mit der Ernährungsberaterin Agnes Englerth. Bei Ernährung und Kleidung achten viele auf Bio und schadstoffarm etc. Und wie ist das bei den wichtigsten „Lebensmitteln“ Wasser und Luft? Aber nicht jeder kann in einem Luftkurort wohnen und selbst quellfrisches Wasser ist nicht immer rein. Was hat das für Folgen für unseren Körper? Und was kann ich dagegen tun? Der Eintritt ist frei.

05.10.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

05.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

05.10.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend ‚Gott in der Natur finden‘. Diameditation mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 – 1 Stock vorne).

06.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

06.10.2021

17:05 Uhr bis 17:20 Uhr

Fünf nach Fünf: 15 Minuten Besinnung & Musik in der kath. Kurkirche mit Monika Zeller,

06.10.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag mit praktischen Vorführungen ‚Blutegeltherapie hilft in vielen Fällen – z. B. bei Arthrose, Migräne, Krampfadern, Schmerzen u.v.m.‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Kurt Peller, Heilpraktiker. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.

07.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

07.10.2021

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d.Donau. Säligenstadt wird zu Neustadt an der Donau. Erkunden Sie ausgehend vom Zentrum der Wittelsbacher Stadt mit den ältesten Stadtrechten Bayerns die wechselhafte Geschichte bis heute. Unterwegs erfahren Sie von der Stadtführerin Agnes Englerth unter anderem, was die Reichsautobahnbehörde mit der Kirche zu tun hat und was innerhalb der Stadtmauern auf fast anderthalbtausend Quadratmeter produziert wurde. Neugierig geworden? In der Führung von ca. 1 Stunde erhalten Sie die Antwort. Treffpunkt: Kirchplatz Neustadt a.d.Donau. Kosten: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekartekarte (ohne Anmeldung).

07.10.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit Franz Kronauer (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.

08.10.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

08.10.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit Wanderführer Karl Necker und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.

08.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

08.10.2021

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

09.10.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

09.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal) mit den ‚Jungbläser Neustadt‘. Die Jungbläser Neustadt spielen traditionelle Blasmusik & beswingte Melodien aus der ganzen Welt. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

09.10.2021

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

10.10.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Prof. Dr. Wolfgang Vogl, Augsburg.

10.10.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

10.10.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von geplotterten Kissen, Deko-Gegenstände, Geschenkartikel, handgefertigte Karten und Verpackungen im Kurhaus Bad Gögging. Die Ausstellerin Friederike Arnold-Hermann freut sich über viele Besucher.

10.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚Blech-Lawine‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe unterhält mit bayerisch-böhmische Blasmusik und Dixieland. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlaß für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

10.10.2021

16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

10.10.2021

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

„Schwefeldampf und Kurkonzert“ – Unterhaltsame Führung mit Schauspiel durch den Kurort. Begeben Sie sich mit dem Gästeführer auf eine spannende Reise durch die Vergangenheit des kleinen Kurorts. Dabei werden Ihnen immer wieder Figuren aus der Geschichte begegnen und die Geschehnisse aus ihrem Blick schildern.Was haben ein Alter Wirt, zwei junge Frauen und ein unerschrockener Pfarrer gemeinsam? Sie alle spielen eine wichtige Rolle auf dem Weg von Gögging nach Bad Gögging. Folgen Sie uns auf einer Reise durch die Vergangenheit: Als Bayern noch Königreich war, wagt die 24-jährige Barbara Hauber den mutigsten Schritt ihres Lebens. Das „Fräulein Betty“ führt ein ganz besonderes Etablissement und muss sich dafür sogar bescheinigen lassen, dass sie weder Völlerei, verbotenes Spiel, noch Unsittlichkeit treibt. Genau! Fräulein Betty führt das Römerbad – und zwar mit solchem Erfolg, dass dem Dörfchen Gögging eine blühende Zukunft entgegenstrahlt. Doch die Zeit bleibt nicht stehen. Weitere Bäder eröffnen, Weltkriege hinterlassen ihre Spuren und schließlich bekommt Bad Gögging 1956 seinen ersten Fernsehapparat. Alles das umweht von Schwefeldampf und Kurkonzert und zum Wohle von Millionen Menschen. Treffpunkt zur Führung: Tourist-Information Bad Gögging. Preis: 10 € / 9 € mit Kur- und Gästekarte. Kinder von 6-16 Jahren: 6 €. Ticketverkauf vorab bei der Tourist-Information und vor Ort.

11.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

11.10.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag ‚Therapie bei Schultererkrankungen‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Felis, Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.

11.10.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag „Gebrauchsanleitung für den Körper. Was hat Ernährung mit den Genen zu tun?“ im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 – OG) mit der Ernährungsberaterin Agnes Englerth. Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Körper ist anders. Wieso sollte dann die ideale Ernährung für jeden gleich sein? Wenn das so ist, wie finde ich die richtige Ernährung für mich? Und wann machen Nahrungsergänzungen Sinn? Begleiten Sie Ernährungsberaterin Agnes Englerth auf einer spannenden Reise durch die Themen Nutrigenomik, Ernährung und Gesundheit, frei nach dem Motto: „Du bist, was du isst!“ Der Eintritt ist frei.

12.10.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

12.10.2021

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

‚Woche des Sehens‘ während dieser Woche finden bundesweit Aktionen zum Thema Sehen / Nichtsehen statt. Wir sind dabei, bei einem ‚Augenspaziergang‘ Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin, zeigt Ihnen wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Augen beim Spazierengehen entspannen und beleben können. Brillenträger bringen bitte ein Etui für Ihre Brille mit. Treffpunkt: Kurhaus Bad Gögging (Eingang).

12.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

12.10.2021

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele ‚Erntedank – Gott loben mit einer Fülle an Früchten‘ in der kath. Kurkirche mit Kräuterpädagogin Franziska Lohr.

13.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

14.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

14.10.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.

15.10.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

15.10.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit Wanderführer Karl Necker und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.

15.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

15.10.2021

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

16.10.2021

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgearbeiteten Glückwunschkarten und Grußkarten mit vielen Motiven durch Irmgard Weiß-Tate im Kurhaus Bad Gögging.

16.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem Salon- & Jazzorchester Cassablanka im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Freuen Sie sich auf Schlager der 1920 bis 50er Jahre. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

16.10.2021

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

17.10.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Pfr. Hans Hertl, Mainburg.

17.10.2021

10:15 Uhr bis 12:00 Uhr

Gottesdienst in der evangel. Kurkirche mit Dr. Michael Murrmann-Kahl. Anschließend Finissage der Bilderausstellung ‚Hoffnung Hamstern‘ unter der Leitung von Lydia Petersen, Religionspädagogin der KG Abensberg-Neustadt.

17.10.2021

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging von ‚Nadel-Fantasien‘ zum Schmücken und Wohlfühlen. Kreatives und Modernes für Groß und Klein und vieles mehr. ‚Fadenfein‘ Gerti Schaller freut sich über viele Besucher.

17.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem ‚Shanty Chor‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Der Shanty-Chor singt bekannte Seemannslieder. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

17.10.2021

16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

18.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

18.10.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Historischer Vortrag ‚Bayerische Königsaffären‘. Referent: Dr. Ulrich March, Landeshistoriker- im Kurhaus (Seminarraum 2). Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte

19.10.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

19.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

19.10.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend ‚Unsere Welt zwischen Schöpfung und Er-Schöpfung mit Bildern von R. Kirchhof-Stahlmann‘. Diameditation mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 – 1 Stock vorne).

20.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

20.10.2021

17:05 Uhr bis 17:20 Uhr

Fünf nach Fünf: 15 Minuten Besinnung & Musik in der kath. Kurkirche mit Vera Kronauer.

21.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

21.10.2021

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d.Donau. Säligenstadt wird zu Neustadt an der Donau. Erkunden Sie ausgehend vom Zentrum der Wittelsbacher Stadt mit den ältesten Stadtrechten Bayerns die wechselhafte Geschichte bis heute. Unterwegs erfahren Sie von der Stadtführerin Agnes Englerth unter anderem, was die Reichsautobahnbehörde mit der Kirche zu tun hat und was innerhalb der Stadtmauern auf fast anderthalbtausend Quadratmeter produziert wurde. Neugierig geworden? In der Führung von ca. 1 Stunde erhalten Sie die Antwort. Treffpunkt: Kirchplatz Neustadt a.d.Donau. Kosten: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekartekarte (ohne Anmeldung).

21.10.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.

22.10.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

22.10.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit Wanderführer Karl Necker und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.

22.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

23.10.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.

23.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit den ‚Kelsgauer Bankelsänger‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Sie bringen Balladen, Couplets und Geschichten zum Bestem. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

23.10.2021

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Bayerischer Country im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal) „HolleGreat & Band Bavarian Country & Lifestyle – Im Gepäck, eigene Songs Marke „Bavarian Country“ – geht es gemeinsam mit der „Band HolleGreat“ in den Kursaal nach Bad Gögging.Bayerischer Country und Songwriter-Musik, erdig und ehrlich, aus der Feder eines Holledauer Urgesteins, das ist die Musik von Erwin Kopold alias HolleGreat. In einer kleinen Unplugged-Besetzung, zusammen mit Stefan Protze und Franz Hagl, präsentiert und singt Kopold seine packenden, gefühlvollen und identischen Geschichten und Erzählungen aus dem Leben. Es ist ihm eine Herzensangelegenheit, Gefühle an sein Publikum weiterzugeben. Gefühle, die auf seinen Erlebnissen beruhen, sei es als Trucker, Harley-Fahrer oder als verschmähter Liebhaber bei „Hey i steh auf die“. Mal rockig on the road, mal voll Gefühl in Balladen wie „An Vodan sei Bua“. Im Programm sind auch ganz anders gelagerte Texte auf bairisch wie beim Titel „Wandern“, eine augenzwinkernde Episode über zu viel Jägermeister. Oder auch bei einem Flirtversuch im Biergarten und viele Songs mehr. Ein starkes Stück „Heimat zum Hören“ steckt hinter jedem Titel von HolleGreat. Mit Leidenschaft und teils ungewöhnlichen Kompositionen verbreiten die drei Musiker ein ganz besonderes Lebensgefühl a la „Bavarian Country“. Eintritt: 10 € / 8 € mit Kur- und Gästekarte. Kartenvorverkauf: Tourist-Information Bad Gögging.

24.10.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

24.10.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.

24.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem ‚Duo Grazie‘ mit Nico Graz und Franziska Eberl im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Das Programm bewegt sich von brasilianischer Musik, Soul, Balladen bis hin zu Swing. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei

25.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

25.10.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag ‚Die Wirbelsäule – Eine lebenslange Herausforderung‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Huber, Ltd. Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 € / mit Kurkarte frei.

26.10.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

26.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

26.10.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

26.10.2021

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele ‚Leben und Botschaft der Hl. Anna Schäffer aus Mindelstetten‘ mit Bärbel Lanzl in der kath. Kurkirche.

27.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

28.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

28.10.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.

28.10.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Arztvortrag ‚Zahnimplantate – ein Stück Lebensqualität‘. Die künstlichen Zahnwurzeln stellen in der modernen Zahnmedizin mittlerweile eine erprobte Therapieform dar. In diesem Vortrag wird über diese bewährte Anwendungsmöglichkeit im Kurhaus (Seminarraum 3-OG) informiert! Referent: Dr.med.dent. Martin Kramel, Implantologie DGI. Kosten: 2,50 € / mit Kur- und Gästekarte frei.

29.10.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

29.10.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit Wanderführer Karl Necker und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.

29.10.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

29.10.2021

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

30.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚Bayern Kapelle Edelweiß‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Das Repertoire umfasst neben bayerisch – böhmischer Blasmusik auch Eigenkompositionen der Kapelle. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlaß für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

30.10.2021

19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

31.10.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.

31.10.2021

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Gottesdienst zum Reformationstag in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.

31.10.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von geplotterten Kissen, Deko-Gegenstände, Geschenkartikel, handgefertigte Karten und Verpackungen im Kurhaus Bad Gögging. Die Ausstellerin Friederike Arnold-Hermann freut sich über viele Besucher.

31.10.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚De Dry‘ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Die Gruppe begeistert das Publikum mit Akustik Swing Musik und Oldies aus den 70er Jahren. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

31.10.2021

16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Die Dorfbühne Schwaig bringt nach der Corona-Zwangs-Pause im Herbst wieder ein bayerisches Stück auf die Bühne der Appel-Seitz-Stiftung, Mühlweg 5 in Neustadt-Schwaig. Die bayerische Komödie „Hollerküacherl“ von Gerhard Maier (Iberlbühne) spielt sich in einer Pfarrhausküche ab. Der Autor verlegt die Handlung der urbayerischen Posse in die 1920er Jahre. Allerdings sind hier die Protagonisten samt Dorfpfarrer selbst alle kleine und größere Sünder mit irdischen Gelüsten und dies nicht nur auf die bayerische Delikatesse Hollerküacherl bezogen. Die pfiffig-hintersinnige Pfarrhauskomödie zeigt sich bis in Letzte durchdacht. Die Schwoagara Dorfbühne, ausgezeichnet mit dem Kunst- und Kulturpreis des Landkreises Kelheim steht für anspruchsvolle Inszenierungen ihrer Stücke – ob Volksstücke, Komödien oder Familientheater und lädt herzlich zu der Komödie in 3 Akten ein. Der Kartenpreis beträgt 15 €/Person. Saaleinlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.Der gesamte Kartenvorverkauf ist ab 16.09.2021 über okticket.de möglich. Eintrittskarten können auch in den auf der ok.ticket-Seite genannten Vorverkaufsstellen zuzüglich einer VVK-Gebühr erworben werden.

Veranstaltungen/Vorträge im September 2021

01.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

01.09.2021

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit den Grenzstoarucka am Kurplatz Bad Gögging. Die Grenzstoarucka spielen bayerische Blasmusik. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlaß für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

02.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

02.09.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.

03.09.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

03.09.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

03.09.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit Wanderführer Karl Necker und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.

03.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

04.09.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

04.09.2021

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell ‚Abusina‘ im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.

04.09.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚De Dry‘ am Kurplatz Bad Gögging. Bei schlechter Witterung im Kursaal. Die Gruppe begeistert das Publikum mit Akustik Swing Musik. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für

Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

05.09.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher. Bei passendem Wetter findet die Messfeier auf dem Kurplatz statt!

05.09.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.

05.09.2021

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Gottesdienst in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.

05.09.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ”Bladlbeisser‘ am Kurplatz Bad Gögging. Die Gruppe spielt echte bayerische Volksmusik. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

06.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

06.09.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Vortrag „Gebrauchsanleitung für den Körper. Was hat Ernährung mit den Genen zu tun?“ im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 – OG) mit der Ernährungsberaterin Agnes Englerth. Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Körper ist anders. Wieso sollte dann die ideale Ernährung für jeden gleich sein? Wenn das so ist, wie finde ich die richtige Ernährung für mich? Und wann machen Nahrungsergänzungen Sinn? Begleiten Sie Ernährungsberaterin Agnes Englerth auf einer spannenden Reise durch die Themen Nutrigenomik, Ernährung und Gesundheit, frei nach dem Motto: „Du bist, was du isst!“ Der Eintritt ist frei.

07.09.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

07.09.2021

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

‚Augenentspannung / Körperentspannung‘ Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin, zeigt Ihnen wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Augen entspannen und beleben können. Brillenträger bringen bitte ein Etui für Ihre Brille mit. Treffpunkt: Kurhaus Bad Gögging (Eingang). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kur- und Gästekarte.

07.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

07.09.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

07.09.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend ‚Gepflanzt wie ein Baum‘ Diameditation mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 – 1 Stock vorne).

08.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

08.09.2021

17:05 Uhr bis 17:20 Uhr

Fünf nach Fünf: 15 Minuten Besinnung & Musik in der kath. Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.

08.09.2021

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der Kapelle ‚Altbairisch Blech‘ am Kurplatz Bad Gögging. Sie spielen original altbairische Volks- und Blasmusik. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

09.09.2021

14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Interessantes rund um heimische Kräuter erfahren Sie von Franz Dörfler bei einer Kräuterwanderung in der Umgebung von Bad Gögging. Bei der Exkursion begegnen Sie dem ‚Bruder des Schlafmohns‘, ‚der Kindermacherin‘ und anderen illustren Gestalten aus der Pflanzenwelt. Über die Kräuter unserer Heimat gibt es viel überraschendes und wissenswertes zu erfahren. Diese kurzweilige ‚Reise‘ wird sie begeistern. Treffpunkt: Tourist-Information. Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kur- und Gästekarte. Anmeldung in der Tourist-Information bis Mittwoch, 18.00 Uhr erforderlich (Tel. 09445/95750).

09.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

09.09.2021

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d.Donau. Säligenstadt wird zu Neustadt an der Donau. Erkunden Sie ausgehend vom Zentrum der Wittelsbacher Stadt mit den ältesten Stadtrechten Bayerns die wechselhafte Geschichte bis heute. Unterwegs erfahren Sie von der Stadtführerin Agnes Englerth unter anderem, was die Reichsautobahnbehörde mit der Kirche zu tun hat und was innerhalb der Stadtmauern auf fast anderthalbtausend Quadratmeter produziert wurde. Neugierig geworden? In der Führung von ca. 1 Stunde erhalten Sie die Antwort. Treffpunkt: Kirchplatz Neustadt a.d.Donau. Kosten: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekartekarte (ohne Anmeldung).

09.09.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.

09.09.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag mit praktischen Vorführungen ‚Blutegeltherapie hilft in vielen Fällen – z. B. bei Arthrose, Migräne, Krampfadern, Schmerzen u.v.m.‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Kurt Peller, Heilpraktiker. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.

10.09.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

10.09.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Radtour die idyllische Naturlandschaft um Bad Gögging. Die Tour ist auch für weniger sportliche Radler geeignet. Möglichkeit zur Einkehr. Bei Regenwetter entfällt die Radtour. Die Leitung hat Karl Necker. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging. Die Radwanderung ist kostenfrei. Maximal 10 Personen.

10.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

10.09.2021

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Konzert mit der Gruppe „THE GREGORIAN VOICES“ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Seit dem Frühjahr 2011 ist die Gruppe THE GREGORIAN VOICES auf Tournee in Europa. Unter der künstlerischen Leitung von Oleksiy Semenchuk präsentieren die acht außergewöhnlichen ukrainischen Solisten die musikalische Tradition der Gregorianik stilvollendet. Gekleidet in traditionelle Mönchskutten erzeugen die Sänger eine mystische Atmosphäre, die das Publikum auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalters führt – eine Klangwelt ohne zeitliche, religiöse, und sprachliche Grenzen! Erleben Sie ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus gregorianischen Chorälen, orthodoxer Kirchenmusik und Liedern und Madrigalen aus der Zeit der Renaissance und des Barock. Mit seiner Stimmgewalt und vielen Solopassagen zeigt der Chor und seine Solisten, wie Gregorianik heute klingen kann: authentisch und dennoch zeitnah. Im zweiten Teil des Konzerts erklingen Klassiker der Popmusik, wie unter anderem ‚Ameno‘ von ERA, ‚You raise me up‘ von Josh Groban, „My Way“ von Frank Sinatra, „Hallelujah“ von Leonard Cohen, ‚Sound of Silence‘ von Simon & Garfunkel, ‚Sailing‘ von Rod Steward, die im Stil des gregorianischen Gesangs neu arrangiert wurden. Lassen auch Sie sich von den faszinierenden Stimmen der Solisten und dem ergreifenden Chorgesang begeistern: Mittelalter trifft das Hier und Heute. THE GREGORIAN VOICES bieten Ihnen ein atemberaubendes Konzert und einen unvergleichlichen Hörgenuss. Eintritt: 25 € / 22 € mit Kur- und Gästekarte. Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Bad Gögging.

11.09.2021

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell ‚Abusina‘ im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.

11.09.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

11.09.2021

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Geführte Pilgerwanderungen ab Bad Gögging – Ihr Weg für neue Begegnungen. ‚Ich bin dann mal weg‘, seit der Komiker und Entertainer Hape Kerkeling seine Erlebnisse bei der Wanderung auf dem Jakobsweg als Buch veröffentlichte, sind Wandern und Pilgern wieder modern geworden. Wer will kann sich auch nur einen Tag ausklinken und auf dem ‚Neuen Weg‘ im Landkreis Kelheim gehen. Franz Rösch, ausgebildeter zertifizierte Pilgerführer, begleitet die Pilgerwanderung. Die Tour beginnt in Bad Gögging und endet in Staubing bei Weltenburg. Der Weg hat allerhand zu bieten, viel Seltsames aber auch etwas zum Gruseln. Das gemeinsame Unterwegssein in der Gruppe und die Mischung geschichtlicher, kunstgeschichtlicher, kunsthistorischer und spiritueller Momente lassen jede Wanderung zu einem besonderen Pilgererlebnis werden. Die Pilgerwanderung wird von der Tourist-Information Bad Gögging in Kooperation mit der KEB im Landkreis Kelheim durchgeführt. Preis: 15 € / 13 € mit Kur- und Gästekarte (inkl. Rücktransfer). Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging Anmeldung in der Tourist-Information Bad Gögging unter 09445/95750 (Teilnehmerzahl: mind. 7 Pers./ max. 10 Pers.). Länge 13 km, Dauer ca. 5 Std. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und Getränke bzw. Verpflegung.

11.09.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit ‚Phillip Perras alias Tinte‘ am Kurplatz Bad Gögging. G’schichtn aus dem täglichen Leben, garniert mit einem Schuss Selbstironie. Gesungen wird zweisprachig, englisch und bayrisch. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlaß für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

12.09.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher. Bei passendem Wetter findet die Messfeier auf dem Kurplatz statt!

12.09.2021

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

12.09.2021

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von geplotterten Kissen, Deko-Gegenstände, Geschenkartikel, handgefertigte Karten und Verpackungen im Kurhaus Bad Gögging. Die Ausstellerin Friederike Arnold-Hermann freut sich über viele Besucher.

12.09.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert am Kurplatz Bad Gögging mit der Gruppe ‚Salon- und Jazzorchester Cassablanka‘. Freuen Sie sich auf Schlager der 1920 bis 50er Jahre. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

12.09.2021

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

„Schwefeldampf und Kurkonzert“ – Unterhaltsame Führung mit Schauspiel durch den Kurort. Begeben Sie sich mit dem Gästeführer auf eine spannende Reise durch die Vergangenheit des kleinen Kurorts. Dabei werden Ihnen immer wieder Figuren aus der Geschichte begegnen und die Geschehnisse aus ihrem Blick schildern.Was haben ein Alter Wirt, zwei junge Frauen und ein unerschrockener Pfarrer gemeinsam? Sie alle spielen eine wichtige Rolle auf dem Weg von Gögging nach Bad Gögging. Folgen Sie uns auf einer Reise durch die Vergangenheit: Als Bayern noch Königreich war, wagt die 24-jährige Barbara Hauber den mutigsten Schritt ihres Lebens. Das „Fräulein Betty“ führt ein ganz besonderes Etablissement und muss sich dafür sogar bescheinigen lassen, dass sie weder Völlerei, verbotenes Spiel, noch Unsittlichkeit treibt. Genau! Fräulein Betty führt das Römerbad – und zwar mit solchem Erfolg, dass dem Dörfchen Gögging eine blühende Zukunft entgegenstrahlt. Doch die Zeit bleibt nicht stehen. Weitere Bäder eröffnen, Weltkriege hinterlassen ihre Spuren und schließlich bekommt Bad Gögging 1956 seinen ersten Fernsehapparat. Alles das umweht von Schwefeldampf und Kurkonzert und zum Wohle von Millionen Menschen. Treffpunkt zur Führung: Tourist-Information Bad Gögging. Preis: 10 € / 9 € mit Kur- und Gästekarte. Kinder von 6-16 Jahren: 6 €. Ticketverkauf vorab bei der Tourist-Information und vor Ort.

13.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

13.09.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag ‚Die Wirbelsäule – Eine lebenslange Herausforderung‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Huber, Ltd. Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 € / mit Kurkarte frei.

13.09.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

‚Historisch-kulturelle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung Bad Göggings entdecken‘. Referent: Dr. Ulrich March, Landeshistoriker – im Kurhaus (Seminarraum 2). Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte.

14.09.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

14.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

14.09.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

14.09.2021

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele – ‚Zur Ruhe kommen mit Meditation und Orgel‘ in der kath. Kurkirche mit Elfriede Schalk und Sonja Artinger.

14.09.2021

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

„YOGA IM (KUR-) PARK“ mit Lara Alsen-Armgart, zertifizierte Yogalehrerin, findet bis September jeden zweiten Dienstag von 19 bis 20 Uhr im Kurpark Bad Gögging beim Kursee statt (bei Regen entfällt Yoga). Herzlich willkommen sind Anfänger, sowie Fortgeschrittene jeden Alters, die sich durch Wahrnehmungs-Übungen und gezielte Ausführungen der Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken) und Shavasana (Tiefenentspannung) körperlich, geistig und spirituell stärken und auf allen Ebenen harmonisieren möchten, um so zu mehr Gelassenheit im Alltag zu gelangen. Bitte bequeme Kleidung, Yogamatte, Handtuch oder Decke und ein Getränkt mitbringen. Treffpunkt: Wolkenliege hinter dem Kurhaus. Es ist keine Anmeldung erforderlich, jeder ist herzlich willkommen. Die Yogastunden werden aus einer Kombination von Deutsch und Englisch unterrichtet. Die Teilnahme ist kostenfrei! Veranstalter: Tourist Information Bad Gögging. Teilnahme auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen keine Verantwortung. Bitte den Abstand von 1,5 m einhalten!

15.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

15.09.2021

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚BAYERN EINS‘ am Kurplatz Bad Gögging. Die Gruppe spielt unterhaltsame Musik von der Klassik bis hin zur Moderne. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

16.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

16.09.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.

17.09.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

17.09.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit Wanderführer Karl Necker und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.

17.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

18.09.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgefertigtem Modeschmuck und Einkaufstaschen durch Agnes Deschl im Kurhaus Bad Gögging.

18.09.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.

18.09.2021

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell ‚Abusina‘ im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.

18.09.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚de Holledauer Zuagroasdn‘ am Kurplatz Bad Gögging. Die Gruppe spielt typisch altbairische Stubnmusi. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

19.09.2021

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher. Bei passendem Wetter findet die Messfeier auf dem Kurplatz statt!

19.09.2021

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.

19.09.2021

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Evangelischer Gottesdienst in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.

19.09.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert am Kurplatz Bad Gögging mit ‚Nico Graz‘ am Akkordeon. Ein Konzert von Nico Graz ist eine Reise durch die Welt der Musik, in der er sich spielend leicht bewegt. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

19.09.2021

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Bei der spannenden Erlebnisführung ‚Römer, Rettich und Randale‘ im Kastell Abusina in Eining erleben Sie eine spannende Reise in eine Zeit, die die Welt veränderte und entdecken das Leben am Limes mit ganz neuen Augen.So schnell können Sie gar nicht schauen und schon sind Sie mitten drin im Geschehen: Sie befinden sich im Jahr 300 nach Christus und werden von der Kastellbewohnerin Flavia mit einem Speer bedroht. Es sind unruhige Zeiten in denen Sie sich plötzlich wiederfinden. Plündernde Stämme ziehen durch das Land und machen Soldaten und Zivilisten im Kastell Abusina das Leben schwer. Kein Wunder also, dass Sie fälschlicherweise für räuberische Eindringlinge gehalten werden. Aber welches Schicksal droht Ihnen nun als „feindlicher“ Besucher? Und wie lebte es sich eigentlich weit entfernt von Rom und dennoch mitten im römischen Reich? Wie wurde gewohnt, gegessen und gefeiert?Diese und weitere spannende Fragen werden bei der aufregenden Erlebnisführung beantwortet. Zusammen mit einem ausgebildeten Führer und einem furchtlosen Kastellbewohner namens Flavia bzw. Flavius erkunden Sie die Überreste der Gebäude und Wehranlagen und erfahren quasi nebenbei Interessantes und Faszinierendes zum Kastell. Treffpunkt: 16 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 12 € / 10 € mit Kur- und Gästekarte, Kinder von 6 bis 16 Jahre 6 €. Keine Anmeldung erforderlich. Ticketverkauf vorab in der Tourist-Information und am jeweiligen Termin vor Ort. Teilnehmerzahl pro Termin ist auf 35 Personen beschränkt. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist vorhanden.Die Erlebnisführung kann auch außerhalb der öffentlichen Termine für Tagungen, Firmen, Gruppen, Feierlichkeiten usw. über die Tourist-Information Bad Gögging gebucht werden.

20.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

20.09.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag „Die Basis der Nahrungsmittelpyramide. Wasser ist Leben – und Luft ebenso! Ohne Wasser überlebt man nur Tage, ohne Luft Minuten“ im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 – OG) mit der Ernährungsberaterin Agnes Englerth. Bei Ernährung und Kleidung achten viele auf Bio und schadstoffarm etc. Und wie ist das bei den wichtigsten „Lebensmitteln“ Wasser und Luft? Aber nicht jeder kann in einem Luftkurort wohnen und selbst quellfrisches Wasser ist nicht immer rein. Was hat das für Folgen für unseren Körper? Und was kann ich dagegen tun? Der Eintritt ist frei.

21.09.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

21.09.2021

13:30 Uhr bis 14:30 Uhr

‚Der Beckenboden trägt uns durch das ganze Leben‘. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen wie der Beckenboden die inneren Organe hält, wie er die Haltung beeinflusst, wie man mit gezieltem Training und Beckenbodeneinsatz im Alltag Organsenkungen und Körperaufrichtung verbessert. Im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referentin: Sabina Beckenbauer, Masseurin u. Cantienica-Instruktoren. Der Eintritt ist frei.

21.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

21.09.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Persönliches Beichtgespräch in der katholischen Kurkirche.

21.09.2021

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend ‚Bilder zur Bibel‘ Marc Chagalls Glasfenster im Zürcher Fraumünster. Diavortrag mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 – 1 Stock vorne).

22.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

22.09.2021

17:05 Uhr bis 17:20 Uhr

Fünf nach Fünf: 15 Minuten Besinnung & Musik in der kath. Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.

22.09.2021

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert am Kurplatz Bad Gögging mit der ‚Familie Schwarzuber‘. Sie spielen traditionelle bayerische Volksmusik mit Ziach, Posaune und Tuba. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlass für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

23.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

23.09.2021

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d.Donau. Säligenstadt wird zu Neustadt an der Donau. Erkunden Sie ausgehend vom Zentrum der Wittelsbacher Stadt mit den ältesten Stadtrechten Bayerns die wechselhafte Geschichte bis heute. Unterwegs erfahren Sie von der Stadtführerin Agnes Englerth unter anderem, was die Reichsautobahnbehörde mit der Kirche zu tun hat und was innerhalb der Stadtmauern auf fast anderthalbtausend Quadratmeter produziert wurde. Neugierig geworden? In der Führung von ca. 1 Stunde erhalten Sie die Antwort. Treffpunkt: Kirchplatz Neustadt a.d.Donau. Kosten: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekartekarte (ohne Anmeldung).

23.09.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.

24.09.2021

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

‚Gute ländliche Produkte aus erster Hand’… Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.

24.09.2021

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Radtour die idyllische Naturlandschaft um Bad Gögging. Die Tour ist auch für weniger sportliche Radler geeignet. Möglichkeit zur Einkehr. Bei Regenwetter entfällt die Radtour. Die Leitung hat Karl Necker. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging. Die Radwanderung ist kostenfrei. Maximal 10 Personen.

24.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

24.09.2021

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Josef ‚Bäff‘ Piendl mit seinem Programm „Best of – Kina daat i scho!“ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal).In seinem Abendprogramm präsentiert der Oberpfälzer Humorist, Gstanzlsänger und Liedermacher ein Programm rund um den bayerischen Alltag! Alles, was das Leben so bereit hält, humorvolle Lieder, Gedichte, Gags und Gstanzl, aber auch mal nachdenklich und tiefgründig, so widmet sich Bäff aktuellen Zeitgeschehen und alltäglichen Gegebenheiten. Spitzbübisch dargeboten, serviert der durch Rundfunk und Fernsehen bekannte Unterhalter eine spritzige und temporeiche Show voller Humor.Das Publikum erwartet ein garantiert unterhaltsamer Abend voller Humor und Hintersinn! Frei nach dem Motto „Lachen ist die beste Medizin!“. Eintritt: 18 € / 16 € mit Kur- und Gästekarte. Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Bad Gögging.

25.09.2021

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell ‚Abusina‘ im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 7 € / 5 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.

25.09.2021

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe ‚Blechreiz‘ am Kurplatz Bad Gögging. Die Gruppe unterhält mit bayerischer Blasmusik. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlaß für Kurkarteninhaber.

Der Eintritt ist frei.

25.09.2021

20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Den ganzen Sommer über werden im Blauen Haus einmal im Monat regionale Musiker (-gruppen) auftreten und einen Teil des Kirchplatzes aus dem Blauen Haus heraus mit Musik erfüllen. Das bedeutet, die Künstler*innen selbst befinden sich im Haus. Wer auftritt, bleibt also bis zum Start eine Überraschung – nur Datum und Uhrzeit werden vorher verraten. Ähnlich also wie bei einer Sneak Preview im Kino. Die Stilrichtung wird dabei aber jedes Mal etwas anders sein…Übrigens: Der Name PopArtHaus ist eine Mischform aus dem Begriff Pop-up-Stores und „Art“, dem englischen Begriff für Kunst: also Kunst, die kurz auftaucht, um dann auch wieder zu verschwinden.

26.09.2021

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Regional- und Kunsthandwerker-Markt zum Erntedank am Kurplatz Bad Gögging. Bummeln, Stöbern, Kaufen – auf dem mit einem großen Erntealtar geschmückten Kurplatz in Bad Gögging bieten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Aussteller am letzten Sonntag im September ihre mannigfaltige Ware an. Die Palette reicht von Hopfenkränzen und Holzspielzeug für Kinder über Handgemachtes wie Seifen und Trachtenschmuck bis hin zu regionalem Obst. Bedingt durch die anhaltende Corona-Pandemie ist die Durchführung eines gewohnten Erntedankfestes leider noch nicht möglich. Ein bisschen Programm wird es in diesem Jahr dennoch geben: Der Regional-und Kunsthandwerker-Markt zum Erntedank wird heuer mit einem feierlichen Gottesdienst eröffnet werden. Musikalische Umrahmung findet von 10 bis 13 Uhr mit der Gruppe Blechreiz und am Nachmittag von 13 bis 18 Uhr mit der Blaskapelle „Die Ochsentreiber“ am Kurplatz statt. Darüber hinaus ist die mobile Musikgruppe „Schreinergeiger“ am Nachmittag rund um den Kurplatz und die Fußgängerzone unterwegs und unterhält die Gäste in der Außengastronomie mit dem ein oder anderen Standkonzert.
Der Bücherflohmarkt, organisiert von der Bücherei im Kurhaus, findet von 11 bis 16 Uhr im Eingangsbereich des Kurhauses statt.
Nach dem Bummel und Einkauf bei den Ausstellern am Kurplatz freut sich die Bad Gögginger Gastronomie über Ihren Besuch. Wichtig: Für Besucher und Aussteller gelten die aktuell gültigen Corona-Schutzmaßnahmen. Informieren Sie sich unter www.bad-goegging.de

26.09.2021

10:00 Uhr bis 10:45 Uhr

Eucharistiefeier zum Erntedank in der kath. Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher. Bei passendem Wetter findet die Messfeier auf dem Kurplatz statt.

27.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

27.09.2021

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag ‚Therapie bei Schultererkrankungen‘ im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Felis, Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.

28.09.2021

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.

28.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

28.09.2021

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele ‚Den Tag mit Gott ausklingen lassen‘ mit Monika Zeller in der kath. Kurkirche.

29.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

29.09.2021

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit den ‚Schanzer Musikanten‘ am Kurplatz Bad Gögging. Die Schanzer Musikanten spielen traditinelle bayerische Blasmusik. Bei schlechter Witterung im Kursaal. ACHTUNG: Aufgrund der deutlich reduzierten Plätze im Kursaal bevorzugter Einlaß für Kurkarteninhaber. Der Eintritt ist frei.

30.09.2021

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

‚Bier und Kunst erleben‘. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 13,50 € / Eintritt KunstHausAbensberg 9 € / Kombiticket 19,50 € (bei Vorlage der Kur- und Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 4,30 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.

30.09.2021

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.